A

Amaretto - Creme

Zutaten:

  • 200g Amarettini
  • 30  g Butter
  • 500g Sahne
  • 500g Mascarpone
  • 500g Quark 20%
  • 100g Zucker
  • 1 Vanillezucker
  • 130g Amaretto

Zubereitung:

Amarettini in einer Plastiktüte mit dem Wellholz zerkleinern, Butter in der Pfanne zergehen lassen, Amerettinibrösel vorsichtig darin anrösten, abkühlen lassen.

Mascarpone, Quark, Zucker, Vanillezucker und Amaretto glatt rühren, Sahne steif schlagen und vorsichtig unterheben.

1/3 der Masse in eine Schüssel geben, mit 1/3 der Kekskrümel bestreuen noch zwei weitere Schichten einfüllen. Gut gekühlt servieren.


Guten Appetit

Apfelpfannkuchen

Zutaten:


250g Mehl
4 Eier
3/8 l Milch
1/4 TL Salz
60g Butterschmalz
300 - 400g Äpfel
100g Puderzucker zum bestreuen

Zubereitung:

Mehl mit Eigelb, Milch, Zucker und Salz zu einem glatten Teig verrühren. 30 Minuten ruhen lassen, Eiweiß zu Schnee schlagen und kurz vor dem backen unter den Teig vorsichtig unterheben.

Etwas Butterschmalz in der Pfanne erhitzen, den Boden 1/2 cm hoch mit Teig bedecken, sofort mit Apfelscheiben belegen, anbacken, wenden und die andere Seite backen. Auf einen Teller stürzen, mit Puderzucker bestreuen.
Dazu kann eine Schoko- oder Vanillesoße gereicht werden

Guten Appetit !!

D

Dumm & Dämlich

Zutaten 

  • 1 Glas Sauerkirschen
  • 250 g Magerquark
  • 2 Becher Schmand
  • 5-6 Vanillezucker
  • 2 Becher Sahne
  • ½ Flasche Eierlikör
  • 1 roter Tortenguß

Zubereitung

Tortenguß mit rotem Saft(Sauerkirschen) nach Anweisung kochen, Sauerkirschen unterheben, in eine Schüssel geben. 
Sahne mit dem Vanillezucker steif schlagen, 
Schmand und Quark unterheben und auf die Sauerkirschen geben. 
Eierlikör auf die Masse geben -  in den Kühlschrank.

Guten Appetit

E

Erdbeer - Eis - Gugelhupf

Zutaten:

  • 1,5 kg Erdbeeren
  • 4 EL Puderzucker
  • 250 g Mascarpone
  • 350 g Sahne- Dickmilch
  • 6 EL Zucker
  • 400 g Sahne
  • Schale einer unbehandelten Orange
  • 50 g Pistazien
  • Zitronenmelisse - Blättchen

Zubereitung:

600 g Erdbeeren waschen, trockentupfen, Stielansätze entfernen. Früchte pürieren, durch ein Haarsieb streichen. Mit Puderzucker verrühren. Mascarpone mit Dickmilch und Zucker verrühren. Sahne steif schlagen. Mit Orangenschale unter die Mascarponemasse ziehen. Mascarponemasse und Erdbeermark abwechselnd in eine Gugelhupf- Form (2,5 l Inhalt ) einfüllen. Masse mit einer Gabel durchziehen, so daß eine Marmorierung entsteht. Gugelhupf über Nacht gefrieren. Zum Servieren den Rand mit einem Messer ablösen. Einen Teller auf die Form legen, Form samt Teller umdrehen. Bei Zimmertemperatur 1/2 bis 3/4 Stunde antauen lassen. Gugelhupf aus der Form stürzen. In das Gefrierfach stellen, damit die äußerste Schicht wieder fest wird. Restliche Erdbeeren waschen, putzen, vierteln. Eis in Scheiben teilen. Mit Früchten auf Tellern anrichten. Mit Pistazien und Kräuterblättern dekorieren.

Guten Appetit !

Erdbeerflip

lecker zur Sommerzeit...

 

Zutaten:

1/2l Buttermilch
200g frische Erdbeeren
2 Eßl Honig
1/4 l Mineralwasser

Zubereitung:

Die Buttermilch mit den Erdbeeren und den Honig in einen Mixer geben und kräftig durchmixen.
Das Ganze in vorbereitete Gläser füllen und mit Mineralwasser auffüllen. Danach die Gläser mit frischen Erdbeeren garnieren und servieren.

Guten Appetit !!

Erdbeer - Joghurt Creme

super lecker mit frischen Erdbeeren

Zutaten:
350 g Erdbeeren
2 Becher Joghurt
45 g Zucker
1/2 Zitrone
7 Blatt Gelatine
2/8 l Schlagsahne

Zubereitung:

Erdbeeren waschen, putzen, einige Früchte zum garnieren wegnehmen, restliche Erdbeeren pürieren.
Joghurt mit dem Zucker schaumig rühren, Zitronensaft, pürierte Erdbeeren unter den Joghurt heben. Gelatine einweichen, auflösen unter die Joghurtmasse rühren.
Schlagsahne steif schlagen unter die Masse heben.
Erbeercreme in Gläser fühlen, mit Erdbeeren, Schlagsahne und Zitronenmelisse garnieren.

H

Herren - Creme

Zutaten:

  • 1 Vanillepudding
  • 1/2 l Milch
  • 2 Eßl Rum
  • 3 Becher Sahne
  • 1 P. Russischbrot

Zubereitung:

Vanillepudding kochen und kaltrühren, mit dem Rum abschmecken.
2 Becher Sahne schlagen und unter den Pudding heben.
Eine Schicht Russischbrot in eine Schüssel schichten, eine Schicht Puddingcreme darüber, wieder eine Schicht Russischbrot dann wieder eine Cremeschicht usw. Im Kühlschrank kaltstellen.Vor dem servieren mit Sahne verzieren.
Mit heißen Himbeeren oder roter Grütze servieren.

Guten Appetit wünscht Inge Wieland

Himmlischer Traum

Zutaten:

  • 1500 g Magerquark
  • 3 Becher Sahne
  • 6 Päckchen Vanillezucker
  • 6 Päckchen Sahnesteif
  • 10 Schäumle(Merinke)
  • 1000 - 1500g Himbeeren(gefroren)

Zubereitung:

Sahne + Vanillezucker + Sahnesteif fast steif schlagen, Quark löffelweise darunter geben, 3 Schäumle grob zerhacken und auf den Boden einer Schüssel geben weiter schichten,

  • 500 g Himbeeren (gefroren)
  • 1/3 Quarkmasse
  • 3 kleingehackte Schäumle
  • 1/3 Quarkmasse
  • 3 kleingehackte Schäumle
  • 500 g Himbeeren
  • 1/3 Quarkmasse
  • das 10. Schäumle als Abschluß
  • Vorbereitung 2 Stunden vorher - in den Kühlschrank


Guten Appetit wünscht Rose Strohmaier

K

Kürbis - Tiramisu

super lecker

Kürbistiramisu
Zutaten:
200 g Kürbisfleisch (Hokaido)
100 ml Trauben- oder Apfelsaft
250 g Magerquark
250 g Mascarpone
80 g Zucker
2 EL Vanillezucker
1/2 TL Zimt
100 g Löffelbiskuit
3 - 5 EL starker Kaffee
Zum Bestäuben:
Kakao

Zubereitung:
Das Kürbisfleisch würfeln und mit dem Saft weichkochen. Anschließend pürieren und abkühlen lassen.

Den Quark mit der Mascarpone verrühren. Zucker, Vanillezucker und Zimt hinzufügen. Das Kürbispüree unterrühren.

Die Löffelsbiskuits mit dem Kaffee beträufeln und in Stücke schneiden.

Biskuits und Creme schichtweise in Gläser oder eine Form füllen. 30 Min. kühl stellen und vor dem Servieren mit dem Kakao bestäuben.

Tipp: Da das Tiramisu ohne Ei ist, kann es ohne Probleme einen Tag vor dem Genuss zubereitet werden.

O

Obst - Schichtsalat

Zutaten:

  • 2 Bananen
  • 2 Äpfel
  • 1 frische Ananas
  • 1 Mango oder Melone
  • 2 Becher süße Sahne
  • 1 Packung Sahnesteif
  • 1/2 Packung Knuspermüsli
  • 1 Glas Scharrenmorellen
  • 300 g gefrorene Himbeeren
  • Speisestärke oder Tortenguß

Zubereitung:

Obst waschen, schälen und in kleine Stücke schneiden. In eine große Glasschüssel schichten. Das  Müsli auf die Früchte streuen, Sahne mit Sahnesteif schlagen auf das Müsli streichen.
Kirschen abgießen, Saft mit Speisestärke oder Tortenguß andicken, Früchte wieder dazu geben, wenn gewünscht mit etwas Likör abschmecken, die gefrorenen Himbeeren darunter rühren, auf die Sahne geben.
Gut durchziehen lassen und dann genießen !!

Guten Appetit

P

Pfannkuchen mit Beerenkompott

Zutaten für 4 Personen:

  • 100 g Mehl
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Zucker
  • 1/4 l Milch
  • 3 Eier
  • 40 g Butter


Füllung:

  • 1/4 l Apfelsaft
  • 1 EL Speisestärke
  • 3 EL Zucker
  • 1 Paket Beerencocktail(TK300 g) oder eigene
  • 40 g Mandeln gehackt
  • 1/4 l Sahne
  • 1 Vanillezucker
  • 1 Orange - Schale abreiben


Das Mehl, Salz und Zucker in eine Schüssel geben. Zuerst die Milch, dann die Eier unterrühren. Aus dem Teig in einer Pfanne 4 Pfannkuchen backen und warm stellen.
Vom Apfelsaft 3 EL abnehmen, mit Speisestärke  und Zucker verrühren. Restlichen Saft aufkochen, Stärke einrühren, nochmals aufkochen, die Beeren unaufgetaut zugeben, Kompott beiseite stellen. Die Mandeln ohne Fett goldbraun rösten, Sahne mit Vanillezucker halb steif schlagen.
Die Pfannkuchen mit dem Kompott füllen, Sahne darauf geben, mit Orangenschale und Mandeln bestreuen.

Guten Appetit

R

Rote Grütze mit Vanillesoße

Zutaten:

250g Brombeeren
250g Johannisbeeren
500g Himbeeren
20 g Speisestärke
500 ml Beerensaft (aus der Flasche)
100g Zucker

Früchte putzen, waschen und gut abtropfen lassen.
Speisestärke mit 4 Eßl. von dem Saft anrühren. Restlichen Saft mit Zucker zum kochen bringen, mit der Speisestärke binden und von der Kochstelle nehmen, Früchte vorsichtig unterheben.
Rote Grütze in eine Glasschale oder in Dessertschälchen füllen und kalt stellen.
Dazu kann Vanilleeis oder Vanillesoße gereicht werden.

Guten Appetit !

 

Raffaelos - Himbeer Traum

Zutaten :
(für 4 - 6 Personen)

  • 4 EL Kokosraspel
  • 200 ml Schlagsahne
  • 1 Pk. Vanillezucker
  • 1 Pk. Sahnesteif
  • 500 g Quark  (20%)
  • 50 g Zucker
  • Mark 1 Vanilleschote
  • 2 EL Eierlikör
  • 1 Familienpackung (200g) Raffaelo Kokoskonfekt
  • 400 g Himbeeren

Zubereitung:

Kokosraspel in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten und auf einem Teller auskühlen lassen.Die Sahne mit Vanillezucker und Sahnesteif steif schlagen.Quark mit Zucker, Vanillemark und Eierlikör glattrühren, die Sahne unterheben und kalt stellen.
8 Raffaello-Kugeln beiseite legen,die restlichen Kugeln mit einem scharfen Messer halbieren. Die Hälfte des Quarks in eine Auflaufform streichen, mit halbierten Raffaelo und 300 g Himbeeren belegen und mit dem restlichen Quark bedecken.
Die Speise mit Kokosraspeln bestreuen. Die 8 Raffaelo-Kugeln halbieren und mit 100 g Himbeeren auf der Speise verteilen. Vor dem Servieren mindestens 1 Std. gut kühlen.
So schmeckt das Dessert am besten.

Guten Appetit wünscht
Annie Lambert

V

Vanille - Äpfel

Zutaten:

  • 4-8 Äpfel
  • 1/2 l Wasser (Wein)
  • Zucker
  • Zitronenschale
  • Marmelade, oder Nüsse und Rosinen
  • 1/2 l Milch, Salz
  • 2-3 Eßl. Zucker
  • 1P. Vanillinzucker
  • 2 gestr. Eßl. Mondamin
  • 1-2 Eigelb
  • 1-2 Eischnee

Zubereitung:
Äpfel schälen und entkernen. Äpfel in Wasser (Wein), Zucker und Zitronenschale garen. Auf Teller setzen, mit Marmelade oder Nüsse und Rosinen füllen. Milch, Zucker, Salz, Vanillinzucker, Mondamin unterrühren zum Kochen bringen. Eigelb unterrühren. Eischnee unterheben.
Creme über die gefüllten Äpfel geben.
Guten Appetit

Inhaltsverzeichnis Nachspeisen

A

Amaretto - Creme

Apfelpannkuchen

D

Dumm & Dämlich

E

Erdbeer - Eis - Gugelhupf

Erdbeerflip

Erdbeer - Joghurt Creme

H

Herren - Creme

Himmlischer Traum

K

Kürbis -  Tiramisu

O

Obst - Schichtsalat

P

Pfannkuchen mit Beerenkompott

R

Rote Grütze mit Vanillesoße

Raffaelos - Himbeer Traum

V

Vanille - Äpfel